Unsere alte Tradition


Die Thaimassage besteht aus passiven, aus dem Yoga übernommenen Gelenkmanipulationen, Akkupressur und Reflexzonenmassage. Eine sanftere Art der Thaimassage ist die Ölmassage, bei der mit warmen Öl der ganze Körper massiert wird.

Was bewirkt die Thaimassage?

  • Tiefe Entspannung
  • Stresslinderung
  • bessere Durchblutung
  • bessere Körperhaltung
  • Entwicklung eines besseren Körpergefühls
  • Schmerzlinderung
  • spendet neue Energie
  • Stabilisierung der Gelenke und der Wirbelsäule
  • Energiefluss wird angeregt
  • Muskelverspannungen werden gelöst
  • vorbeugend gegen Osteoporose
  • Menstruationsschmerz wird gelindert
 


Um Wartezeiten zu vermeiden, bitte rechtzeitig einen Termin vereinbaren. Termine, die nicht eingehalten werden können, bitte Rechtzeitig absagen.